Gesellschaft von Freunden des Heinrich-Hertz-Instituts e.V.

Die Vertreter des Wissenschaftlich-Technischen Rates des Heinrich-Hertz-Instituts  haben dem Vorstand der Gesellschaft von Freunden des HHI  einen Preisvorschlag aus der Liste der 2011 eingereichten Erfindungsmeldungen unterbreitet.

Der Vorstand hat  im Einvernehmen mit der Institutsleitung beschlossen, den Herren
 Dr.-Ing. Thomas Schierl,  Dipl.-Inform. Thomas Wirth, M.Sc. Yago Sanchez de la Fuente und Dr.-Ing. Thomas Haustein

für Ihre Erfindungsmeldung


    Advanced Resource Management
    for Chunk-based Streaming over LTE

     

den Patentpreis 2011 zu gleichen Teilen zu verleihen.

 

 Der Preis wurde auf einer  Institutsversammlung am 18. November 2011 überreicht.

 

Gesellschaft von Freunden des Heinrich-Hertz-Instituts e.V.
Copyright © by Gesellschaft von Freunden des Heinrich-Hertz-Instituts e.V. Alle Rechte vorbehalten. Die Urheberrechte dieser Web-Site liegen bei
der Gesellschaft von Freunden des Heinrich-Hertz-Instituts e.V. Die kommerzielle Nutzung und Verbreitung ist grundsätzlich nicht gestattet und
bedarf der schriftlichen Genehmigung (s.a. Impressum)
.